Willkommen auf Work & Trend > kompetente Lösungen Rund ums Gerüst…

– Praxis – Controlling – Die Kalkulation

  CP-Pro Gerüstbau Office –  Praxis – Controlling – Die Kalkulation Kalkulation vor der Angebotserstellung, im Projektmanager der Faktura, jedoch Bestandteil des Controllingmoduls: Kalkulation, sicher ein Konflikt zwischen Theorie und Praxis, …Jahre der Erfahrung der Altmeister, einem Preiskampf am Markt, jedoch unerlässlich um als Gerüstbauunternehmen zu überleben. Fakt! > wer seine Kosten nicht richtig einschätzt, seinen Preis ständig dem Marktpreis anpasst bzw unterbietet bewegt sich auf…

weiterlesen

– Nächster Workshop – CP-Pro

Workshop CP-Pro

    Nächster Workshop 2020 ist geplant im November in Zwickau-Meerane im http://www.hotel-meerane.de Unsere Workshops stehen im Zeichen von CP-Pro Gerüstbau Office. Der Anspruch des Workshops ist es Module verständlich zu machen. Anhand eines Projektdurchlaufes über alle Module versteht man Zusammenhänge innerhalb CP-Pro. Fragen und Terminwünsche für vor Ort Termine gern und jederzeit an mich, Mario Lehmann 01716750570 auch unter…

weiterlesen

– Praxis – Aufmaß – Aufbau nach Baufortschritt

Typisches Beispiel für Gerüst – Aufbau nach Baufortschritt: Das Gerüst wird mit dem Gebäudefortschritt aufgestockt, durchaus auch teilweise wieder abgebaut oder umgebaut, all das wird über Bauabschnitte und Seitenbezeichnung im Aufmaß dokumentiert. Bauabschnitte die erst mal fertiggestellt sind, sind bestimmte Abschnitte eines Gebäudes die eingerüstet und zum bearbeiten für andere Gewerke freigegeben sind. Dabei haben die Seitenbezeichnungen in jedem BA…

weiterlesen

– Controlling – Praxis – Auswertung des Projektes – Projektnachkalkulation

 dieser Artikel ist auch als Download verfügbar in der Faktura Kostenträger anlegen – die Gültigkeit des KTR auf den Tag des ersten Aufbaus setzen! Aufmass erfassen – direkt nach der Erfassung kann im Controlling nachkalkuliert werden Massen die im Aufmaß erfasst werden wirken sich direkt auf die Nachkalkulation aus Controlling – Erfassen – Anwesenheitsliste Datum festlegen Blatt – “Neu”…

weiterlesen

– Freischaltung Scaffolding CAD 3 – Anleitung

um nach dem 2 Wöchigen unregistrierten testen die Demoversion für weitere 4 Wochen frei zu schalten oder nach erfolgtem Kauf erhalten Sie die erworbene Lizenz durch die Online-Freischaltung des Gerüst CAD3. Für die Demoversion bitte im Auswahlfeld Demo auswählen. Der genaue Vorgang für die Vollversion wird nachfolgen beschrieben. Voraussetzung für die Vollversion: Für die Freischaltung, nach dem Kauf der…

weiterlesen

– Praxis – Faktura – Das Anfragemodul

    CP-Pro Gerüstbau Office –  Praxis – Faktura – Das Anfragemodul   Anfragen, Vorteile im System:   Anfragen sind ein geniales Modul für Sekretärinen und die Bauleiter, da alle Informationen in Sekunden gesammelt für den Bauleiter verfügbar sind. es wird noch keine Kundennummer und keine Projektnummer vergeben der Kunde bleibt als Adresse im System, bis er den Auftrag erteilt, so behalen Sie eine gute Übersicht…

weiterlesen

– Praxis – Faktura – Das Rahmenvertragsmodul

     CP-Pro Gerüstbau Office –  Praxis – Faktura – Das Rahmenvertragsmodul Rahmenvertragsabrechnung mit CP-Pro Gerüstbau-Office Die Firma CP-Pro Software & Services Clausen KG mit Sitz in Dormagen beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Entwicklung von Software für Gerüstbau-Unternehmen. Mit seinen 12 Mitarbeitern entwickelt CP-Pro Lösungen zur Abrechnung von Gerüstbauleistungen und automatischer Mietberechnung (Faktura), Kostenkontrolle und Projektbewertung (Controlling), Einteilung von Personal und…

weiterlesen